MOLOTOW, YEAH!

von Ocean Stereo

Unfassbar! Vielen Dank für diesen grandiosen Abend. Mit nur einer Woche Promo-Vorlaufzeit haben wir das Molotow tatsächlich voll bekommen. Uns steht der Schweiß jetzt noch auf der Stirn & so mancher von uns hatte nach dem Konzert vor lauter Adrenalin eine schlaflose Nacht.

Ein perfekter Start ins Wochenende für alle Beteiligten – so schien es zu mindestens. Das Molotow hat sich als super Gastgeber präsentiert inlc. ostfriesischem Kultbier (Jever) und einem vorzüglichen Catering im Planet Pauli (Das Wiener Schnitzel ist empfehlenswert). Ein fettes Dankeschön geht vor Allem noch mal raus an Philip von FKP Scorpio & an Dennis vom Dirty Dancing Club für den reibungslosen, unkomplizierten Ablauf & die großzügige Gästeliste!

Einige Bilder & Videos (Danke dir, Tarik) vom Abend werden in den nächsten Tagen folgen. Zwischen Backstage-Kuriositäten, Soundcheck-Verspielern und Konzertimpressionen wird alles dabei sein!

 Selbstverständlich haben wir uns auch im Backstage-Bereich verewigt – womit? Bleibt geheim! Ein abschließendes Fazit des Abends:“ Yeeeeeaaah!! Danke Leute!!“

Auf Bald Freunde.

Molotow Hamburg, Samstag 14.04 : 1Uhr nachts – „Die Bude brennt“

Advertisements